Luminale 2014 / Lichtkunst – Montez at Honsellbrücke

Nach fast zwei Jahren kehrt der Kunstverein Familie Montez aus dem Exil zurück und präsentiert seinen Beitrag zur Luminale 2014 an seinem neuen Standort unter der Honsellbrücke.

After almost 2 years, the Kunstverein Familie Montez returns from exile and presents its contribution to the Luminale 2014 at its new location under the Honsellbrücke bridge.

Foto: Christoph v. Löw

Gruppenausstellung:
Lichtkunst – Montez at Honsellbrücke
offizieller Beitrag zur Luminale 2014 – Biennale der Lichtkultur in Frankfurt am Main
30. März – 4. April 2014 / Vernissage: Sonntag, 30. März 2014
Hintergrundmusik: Frank Rox & Mario Gaetano

+++

zur Dokumentation dieser Ausstellung

Sascha Boldt

 >> zur Fotodokumentation der Ausstellung

+++

INTERFUSION 2014 im Kunstverein


Fotos: Pascal Schonlau & Mario Gaetano Brucculeri
Sounddesign: Mario Gaetano – Bulb Fiction I+II
artificial fieldrecording / Soundebene zu Interfusion 2014

+++

Künstler:
Spomenka Aleckovic (OF), Deniz Alt (Ffm), Nina Ansari-Pirsarai (B), Stefan Bechert (B), Sascha Boldt (B), Mario Gaetano Brucculeri (Ffm), Pascal Schonlau (DA), Lizzie Coleman-Link (Ffm), Jens-Ole Remmers (HH), Pat Kramer (Forbach/Baden), Daniela&Pascal Kulcsar (Mainz), Lichtbäckerei (Ffm), Christoph von Loew (Ffm), Stefan Lotze (Karlsruhe), Martin Lytke (Leipzig), Pro Je Ktor (KS), Barak Reiser (Dresden), Erik Schäfer (KS), Moritz Schlegelmilch (Ffm). Anke Wenderoth (Ffm), Studio Sinnvoll (Sandra Strogov, Phillip Nitsche, Wolfgang Pilat, Anna Holly, Jakob Wiesmayer) Wien, Erika Roor (Ffm), Hochschule Offenburg (Manuel Böhm, Lars Böspflug, Benjamin Heitz, Maike Jung, Jan Wagner), Christine Trautmann (Mannheim)

 

Share This: